0511-850 304 - 30   0511-850 304 - 44  info[@]pknds.de
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Leisewitzstr. 47
30175 Hannover
 

Details

Die Kommission Angestellte der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen lädt „Leitende PsychotherapeutInnen in Kliniken“ am Freitag 1. März 2019 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr zu einem Arbeitstreffen im Rahmen eines kollegialen Austauschs ein.

Veranstaltungen Veranstaltung

Seit der Verabschiedung des PsychThG im Jahr 1998 konnte sich unsere Profession im Bereich der psychotherapeutischen Versorgung gut etablieren. In der Patientenversorgung in Kliniken entwickelte sich unsere Berufsgruppe als führend in der psychotherapeutischen Behandlung. Bezüglich der Übernahme von Leitungsfunktionen zeigt sich jedoch bis dato vielfach noch eine fehlende Bereitschaft der Institutionen, PP und KJP als Führungskräfte wahrzunehmen. Gleichzeitig weist unsere Profession ein Zögern auf, Führungspositionen zu fordern und zu besetzen.

Die Mitglieder der Kommission Angestellte möchten auf Grund dieser Situation Fragen zur Führungskräfteentwicklung anhand nachfolgender Themenbereiche mit den Teilnehmern diskutieren.

  • Psychotherapeuten in Führungsposition
  • Wie ist der formale Status der Leitenden Psychologen?
  • Wie ist die tarifliche Eingruppierung?
  • Berufsrechtliche Fragen
  • Wie ist der Organisationsgrad der PP/KJP?
  • Personalentwicklung?
  • Fragen und Wünsche an die PKN im Rahmen der Leitungsfunktion
  • Ausbildungssituation der PIA in den Kliniken
  • Entwicklungen, Defizite
  • Wie ist die Nachwuchsfrage zu beurteilen?
  • Entwicklung des Arbeitsbereichs
  • Rolle und Status der Profession/ Berufsgruppe hinsichtlich Approbation und Tarifrecht
  • Fortbildungs- und Weiterbildungspflicht
  • Regelungen, Kontrolle, Sanktionen
  • Vernetzung
  • PP/ KJP besteht ein Austausch über das Alter der Patientengruppen hinweg
  • Anteil am Kammergeschehen

Veranstaltungsort:

Psychotherapeutenkammer Niedersachsen (PKN)
Leisewitzstraße 47
30175 Hannover
Fax: 05 11 - 85 03 04 44, 
E-Mail: veranstaltungen[@]pknds.de

Veranstaltungszeit:

01.03.2019, 14:00 – 18:00 Uhr

Die Veranstaltung ist für die Kammermitglieder kostenfrei und ist mit 5 Fortbildungspunkten akkreditiert.

Anmelden können Sie sich formlos unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder per Fax mit Angabe ihres Namens, der vollständigen Adresse und Mitgliedsnummer (falls vorhanden)!