0511-850 304 - 30   0511-850 304 - 44  info[@]pknds.de
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Leisewitzstr. 47
30175 Hannover
 

Details

Resolution der Kammerversammlung der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen vom 30.04.2022

News Resolutionen

Die PKN verurteilt den Krieg gegen die Ukraine aufs Schärfste

Die Psychotherapeutenkammer Niedersachsen verurteilt den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine auf das Schärfste. Das fortgesetzte Töten, Zerstören und Vergewaltigen trifft uns tief und macht uns fassungslos. Wir sind in unseren Gedanken und Gefühlen bei den Opfern dieser sinnlosen und entgrenzten Gewalt gegen das ukrainische Volk.

Wir sind Zeugen der Verzweiflung, der Trauer und der tiefen Verletzung von so vielen Menschen und sagen ihnen unsere professionelle Unterstützung zu.

Wir wissen darum, dass dieses Geschehen tiefe Wunden auch in den Seelen kaum noch zu zählender Menschen in der Ukraine und darüber hinausschlägt. Wir wissen, dass diese Wunden teils über Generationen fortbestehen werden und es den betroffenen Menschen erschweren werden, ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen sowie mit Wohlwollen, Zuwendung und Anerkennung den ihnen nahen Menschen zu begegnen.

Wir stellen uns persönlich und professionell der Herausforderung, diese Wunden nicht unversorgt zu lassen und auf ihre Heilung hinzuwirken. Wir wissen, dass für das Heilen dieser Wunden auch von großer Bedeutung sein wird, dass es gelingt, die Verantwortlichen vor unabhängige Gerichte zu stellen.

Wir halten an der Hoffnung fest, dass wir in Deutschland, Europa und der Welt gemeinsam einen Weg finden und gehen, auf dem der Schutz der Menschen und ihr Recht darauf, in Frieden, Freiheit, Würde und Unverletztheit zu leben, die Prämisse des Handelns darstellt.

Wir setzen uns ein für:

  • Sicherstellung und Finanzierung von Sprachmittlerinnen und Sprachmittlern in der psychotherapeutischen Versorgung
  • Schnelle Integration zur aktiven Teilnahme an der psychotherapeutischen Versorgung durch ukrainische Kolleginnen und Kollegen
  • Fachlich qualifizierte Unterstützungsangebote für Helferinnen und Helfer

 Wir richten unser besonderes Augenmerk auf die Kinder und Jugendlichen und deren Eltern bei den individuellen psychosozialen Versorgungsangeboten. 

 Hier können Sie die Resolution als PDF herunterladen.