0511-850 304 - 30   0511-850 304 - 44  info[@]pknds.de
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Leisewitzstr. 47
30175 Hannover
 

Versorgung von Flüchtlingen

Das Thema: "psychotherapeutische Versorgung von Flüchtlingen" gewinnt immer mehr an Bedeutung.
Der Psychotherapeutenkammer Niedersachen ist es wichtig in diesem Bereich tätig zu sein. Unterstützt wird die Kammer dabei durch die Vorstandsbeauftragte für die psychotherapeutische Versorgung von Flüchtlingen, Frau Corman-Bergau.

Auch die BPtK befasst sich mit der Flüchtlingsthematik  und stellt verschiedene Ratgeber zur Verfügung.

BPtK-Ratgeber für Flüchtlingshelfer

BPtK-Ratgeber für Flüchtlingseltern "Wie helfe ich meinem traumatisierten Kind?"

Den Ratgeber für Flüchtlingseltern erhalten Sie auf der Homepage der BPtK auch in Englisch, Arabisch, Farsi und Kurmandschi.

Die Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF) informiert in einer Broschüre über die Behandlung traumatisierter Flüchtlinge.
BAfF-Broschüre "Flüchtlinge in unserer Praxis"