0511-850 304 - 30   0511-850 304 - 44  info[@]pknds.de
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Leisewitzstr. 47
30175 Hannover
 

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Berufsrechtliche Fragen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie gern über eine aus unserer Sicht sehr gelungene und ausführliche Zusammenfassung von Rechtsfragen in der  Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg informieren.

Anhand von Fallvignetten werden rechtliche und psychotherapeutische Orientierungen zu im KJP Alltag immer wieder kehrenden Themenbereichen wie  Aufklärung, Einsichtsrecht, Umgang mit Sorgeberechtigten, Schweigepflicht, Krisensituationen gegeben.

Obwohl die Berufsordnungen der Landeskammern Baden-Württemberg und Niedersachsen nicht identisch sind, können diese Informationen bei Fragen in den genannten Bereichen „Erste Hilfe“ bieten.

Diese „Erste Hilfe“ kann im konkreten Einzelfall einen Abgleich mit der niedersächsischen Berufsordnung und eine individuelle Rechtsberatung nicht ersetzen.

Sie finden die Informationen unter folgendem Zugang:

www.lpk-bw.de/sites/default/files/news/2017/20170317-unterlagen-kjp-fachtag-version-final.pdf